News

Hier finden Sie News-Einträge über Auerochsen / Heckrinder

Kritik vom Nabu : Heckrind stirbt bei routinemäßiger Blutentnahme

Gepostet von am 14 Apr 2016 in News | Kommentare deaktiviert für Kritik vom Nabu : Heckrind stirbt bei routinemäßiger Blutentnahme

Weil eine Heckrind-Kuh in der Enge der Fanganlage einem anderen Tier ein Horn in den Bauch rammte, kam es bei der Blutentnahme in der lesen Sie den original Artikel ...

Mehr

Wo Wildpferde und Heckrinder grasen – Geführte Wanderungen rund um das Naturschutzgebiet

Gepostet von am 10 Apr 2016 in News | Kommentare deaktiviert für Wo Wildpferde und Heckrinder grasen – Geführte Wanderungen rund um das Naturschutzgebiet

Die Heckrinder, eine Nachzucht der ausgestorbenen Auerochsen, leben auf den Hutweiden gemeinsam mit mongolischen Przewalski-Pferden lesen Sie den original Artikel ...

Mehr

Auerochse aus der Eiszeit

Gepostet von am 30 Mrz 2016 in News | Kommentare deaktiviert für Auerochse aus der Eiszeit

GERNSHEIM - GERNSHEIM. Auf 54 Seiten präsentiert der Kunst- und kulturhistorische Verein seinen Jahresbericht 2015. Es ist ein Streifzug durch lesen Sie den original Artikel ...

Mehr

Wanderer treffen auf Heckrinder

Gepostet von am 4 Mrz 2016 in News | Kommentare deaktiviert für Wanderer treffen auf Heckrinder

Doch nicht nur solche bekamen die Wanderer am Sonntag zu Gesicht, auch mehrere der inzwischen 13 Heckrinder ließen sich auf den Weiden in der lesen Sie den original Artikel ...

Mehr

In Lorsch sollen Auerochsen rückgezüchtet werden

Gepostet von am 1 Mrz 2016 in News | Kommentare deaktiviert für In Lorsch sollen Auerochsen rückgezüchtet werden

Auerochsen sind im 17. Jahrhundert ausgestorben, doch in Lorsch soll es sie bald wieder geben - durch Züchtung. Selbst der Projektleiter sieht darin lesen Sie den original Artikel ...

Mehr

Ehrgeiziges Projekt: In Lorsch sollen Auerochsen rückgezüchtet werden

Gepostet von am 1 Mrz 2016 in News | Kommentare deaktiviert für Ehrgeiziges Projekt: In Lorsch sollen Auerochsen rückgezüchtet werden

Lorsch (dpa/lhe) - In der Nähe der Unesco-Welterbestätte Kloster Lorsch soll die Rückzüchtung der ausgestorbenen Auerochsen gelingen. Für das lesen Sie den original Artikel ...

Mehr

Behornte Landschaftspfleger leisten was

Gepostet von am 23 Feb 2016 in News | Kommentare deaktiviert für Behornte Landschaftspfleger leisten was

Wo Heckrinder ganzjährig grasen dürfen, da sind auch Ameisenbläuling, Frösche und andere seltene Arten nicht weit. Ein Beweidungsprojekt bei lesen Sie den original Artikel ...

Mehr

Sechta-Auerochsen gibt’s jetzt als Salami

Gepostet von am 17 Feb 2016 in News | Kommentare deaktiviert für Sechta-Auerochsen gibt’s jetzt als Salami

Haben die erste Bopfinger Auerochsen-Salami probiert und für gut befunden (von links): Bürgermeister Gunter Bühler, Landwirtin Margrit Wohlfrom, lesen Sie den original Artikel ...

Mehr

Der vergessene Rand Europas

Gepostet von am 1 Feb 2016 in News | Kommentare deaktiviert für Der vergessene Rand Europas

Der Legende nach jagte er einem Auerochsen in unbekannte Ländereien – dem heutigen Moldau – hinterher. Als sein geliebter Hund Moldau im lesen Sie den original Artikel ...

Mehr

Wildgehege will Wisente züchten

Gepostet von am 23 Jan 2016 in News | Kommentare deaktiviert für Wildgehege will Wisente züchten

Dann will der Naturschutzverein Neandertal, dem die Wisente, Tarpane (Wildpferde) und Auerochsen gehören, vier Wisentweibchen und einen lesen Sie den original Artikel ...

Mehr