OxPro Download

Download Vollversion – OxPro 1.0.1 Züchter 118:

Als ordentliches Züchter-Mitglied des VFA haben Sie unter nachfolgenden Bedingungen Anspruch auf die OxPro Software:

  1. Der  Betriebsnummern-Fragebogen (siehe Reiter “Betriebsnummern-Fragebogen”) kann am Computer ausgefüllt und an die angegebene e-mail Adresse verschickt werden. Da pro Betriebsnummer jeweils eine eigene OxPro-Lizenz freigeschaltet werden muß, können nur Tiere der hier angegebenen Betriebsnummern in OxPro verwaltet werden.
  2. Die Sonderumlage i.H. vom 200,63 € (pro Betriebsnummer) muß auf dem Konto des VFA eingegangen sein.

Laden Sie sich zunächst die Datei “OxPro_Erstbefuellung.pdf” herunter. Hier können Sie die Systemvoraussetzungen prüfen und haben eine Anleitung zur Erstinstallation zur Hand. Die OxPro Downloadlinks können Sie direkt aus diesem pdf heraus aufrufen oder sie wählen den Reiter “Download WIN” für Windows Betriebssysteme bzw. “Download Mac”für Apple Mac. Mit Download und Benutzung von OxPro stimmen Sie zu, daß Ihr Tierbestand vom VFA zum Zweck der Zuchtbucherstellung und von den Züchtermitgliedern zur Stammbaumdarstellung eingesehen werden kann.

OxPro Erstbefuellung

OxPro Erstbefüllung

OxPro Betriebsanleitung

OxPro Betriebsanleitung

OxPro 1.0.1 Züchter 118 Download für PC mit Betriebssystem Windows XP / Win 7  / Vista.

Der kostenlose “Quicktime Player” ist zum Einlesen von Bildern in das Rinderdatenblatt und sollte zuerst installiert werden

Quicktime Player OxPro WIN

OxPro 1.0.1 Züchter 118 Download für Apple Mac mit Betriebssystem ab OSX 10.5 und neuer. Es gibt eine Variante für ältere Mac´s mit PowePC-Prozessor (PPC) und für aktuelle Mac Modelle mit Intel-Prozessor

OxPro MAC Intel OxPro MAC PPC

Betriebsnummern_Fragebogen_VFA

Betriebsnummern Fragebogen

 Weiter zu FAQ>

Download Update – OxPro 1.0.1 Züchter 118:

Seit Dezember 2012 gibt es ein Update auf die “Version 118″ für alle die bereits mit OxPro arbeiten.

Viele Erfahrungen, Verbesserungsvorschläge und auch einige kleinere Mängel wurden von engagierten OxPro Nutzern gemeldet und konnten in einem aktuellen Update eingearbeitet werden. Sollten Sie also bereits erfolgreich mit OxPro gearbeitet haben, können sie jetzt ein Update herunterladen und installieren.
Mit welcher Version Sie derzeit arbeiten sehen Sie beim Öffnen von OxPro.

Steht hier links im blauen Fenster “OxPro 1.0.1 Züchter 114″ (oder zumindest <118), können Sie mit auf “OxPro 1.0.1 Züchter 118″ Updaten.

Vergessen Sie nicht vorher eine Sicherungskopie Ihres gesamten OxPro-Ordners zu erstellen. OxPro Startbildschirm

OxPro_Update_118

OxPro Update 118

Hier können Sie das Update “OxPro 1.0.1 Züchter 118″ für PC mit Betriebssystem Windows XP / Win 7  / Vista herunterladen:

OxPro WIN Update

Hier können Sie das Update “OxPro 1.0.1 Züchter 118″ für Apple Mac mit Betriebssystem ab OSX 10.5 herunterladen:

OxPro MAC Update  

  Weiter zu FAQ>

Changelog:

11.02.2013: OxPro 1.0.1  118
Auslieferung des ersten Update “OxPro 1.0.1 Züchter 118″. Es werden inzwischen 4.552 Tiere im Zuchtbuch des Vereins zur Förderung der “Auerochsenzucht” (VFA) e.V. mit der neuen OxPro-Züchtersoftware verwaltet.

08.07.2012: OxPro 1.0.1  116
 Inzwischen werden 3.879 Tiere im Zuchtbuch des Vereins zur Förderung der “Auerochsenzucht” (VFA) e.V. mit der neuen OxPro-Züchtersoftware verwaltet.

23.03.2012: OxPro 1.0.1  114
Die neue OxPro-Züchtersoftware wurde heute an alle Mitglieder ausgeliefert, die die von der Mitgliederversammlung  2011 beschlossenen Bedingungen erfüllt haben. Beim Start werden in der neuen Software 3.573 Tiere verwaltet.

01.01.2012: OxPro 1.0.1  114
Die Programmierung ist abgeschlossen, nach einer Testphase wird OxPro an die Züchtermitglieder ausgeliefert.

30.06.2011: OxPro 1.0.1  106
Aufgrund mehrfacher Anfragen von Betrieben mit mehr als einer Betriebsnummer, wurde OxPro nun um die Funktion der Verwaltung mehrerer Betriebsnummern ergänzt.