Mehr Weidefläche für Heckrinder im Toten Moor

Gepostet von am 28 Feb 2018 in News | Kommentare deaktiviert für Mehr Weidefläche für Heckrinder im Toten Moor

Im Kampf gegen unerwünschte Pflanzenarten im Naturschutzgebiet Totes Moor setzt die Region seit zwei Jahren auf Heckrinder. Die Nachzüchtungen des Auerochsen machen ihren Job hervorragend und bekommen deshalb jetzt mehr Weidefläche. Kommentare. Paid Content Um diesen Artikel ...

lesen Sie den original Artikel ...