Seitenzugriffe erfordern Serverumzug

Gepostet von am 4 Jun 2007 in Artikel | Keine Kommentare

Seitenzugriffe erfordern Serverumzug

Nachdem seit Anfang des Jahres 2007 die Zugriffe auf die Internetseite des VFA weiter enorm gestiegen sind, wurde der Seitenaufbau zusehens langsamer.
Ende Mai musste daher der gesamte Internetauftritt auf einen anderen, schnelleren ISP (Internet Service Provider) umziehen, was immer mit einem erheblichen Aufwand verbunden ist, da eine Reihe von Systemdateien neu angepasst und umprogrammiert werden müssen.

Seit 1. Juni 07 ist der Umzug der Internetseite des VFA nun abgeschlossen und der Seitenaufbau geht nun merklich schneller vonstatten. Gleichzeitig mit dem Umzug wurden alle Systemdateien aktuallisiert und damit weitere Serviceleistungen für Mitglieder ermöglicht.
Durch die Informationsverbreitung über das Internet, und der aktiven Mithilfe einiger Züchtermitglieder konnten auch eine Reihe neuer VFA-Mitglieder gewonnen werden. So kamen bereits im ersten Halbjahr 2007 fast genau so viele Neumitglieder hinzu wie im gesammten Jahr 2006 wie diese Infographik deutlich macht.

Einige Neumitglieder wurden in vergangenen Artikel bereits vorgestellt, weitere folgen. Es freut uns insbesondere daß das Interesse an einer Auerochsenhaltung in Östereich immer mehr zum Thema wird und in diesem Jahr bereits 3 neue Zuchtmitglieder von dort dem VFA beigetreten sind.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.